Datenschutzerklärung

Träger der Kinder­ta­ges­stätte Zauber­wald ist die Stadt Oberursel (Taunus).

Daten­schutz­be­auf­tragte

Es erfolgte eine schrift­liche Bestel­lung von

Frau Jasmin Helfmann
Zimmer 506 A
Rathaus­platz 1
61440 Oberursel (Taunus)
Tel.: 06171/502202
E‑Mail: jasmin.helfmann@oberursel.de

als Daten­schutz­be­auf­tragte der Stadt Oberursel.

 

Stellvertreter

Herr Gerhard Behrends
Zimmer 201
Ober­ur­seler Straße 54
61440 Oberursel (Taunus)
Tel. 06171/704–480
E‑Mail: gerhard.behrends@bso-oberursel.de

 

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten vertrau­lich und entspre­chend der gesetz­li­chen Daten­schutz­vor­schriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe perso­nen­be­zo­gener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten perso­nen­be­zo­gene Daten (beispiels­weise Name, Anschrift oder E‑Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf frei­wil­liger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Zustim­mung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Daten­über­tra­gung im Internet (z.B. bei der Kommu­ni­ka­tion per E‑Mail) Sicher­heits­lü­cken aufweisen kann. Ein lücken­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Verant­wort­liche Stelle:

Daten­schutz­be­auf­tragte der Stadt Oberursel
Frau Jasmin Helfmann
Zimmer 506 A
Rathaus­platz 1
61440 Oberursel (Taunus)
Tel.: 06171/502202
E‑Mail: jasmin.helfmann@oberursel.de

 

Personenbezogene Daten

Perso­nen­be­zo­gene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Email Adresse. Sie müssen auch keine perso­nen­be­zo­genen Daten preis­geben um unsere Inter­net­seite besuchen zu können. In einigen Fällen benötigen wir Ihren Namen und Adresse sowie weitere Infor­ma­tionen um Ihnen die gewünschte Dienst­leis­tung anbieten zu können. Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Sie auf Wunsch mit Infor­ma­ti­ons­ma­te­rial beliefern bzw. wenn wir Ihre Anfragen beant­worten. In diesen Fällen werden wir Sie immer darauf hinweisen. Außerdem speichern wir nur die Daten, die Sie uns auto­ma­tisch oder frei­willig über­mit­telt haben. Wenn Sie einen unserer Services nutzen, sammeln wir in der Regel nur die Daten die notwendig sind um Ihnen unseren Service bieten zu können. Mögli­cher­weise fragen wir Sie nach weiteren Infor­ma­tionen, die aber frei­wil­liger Natur sind. Wann immer wir perso­nen­be­zo­gene Daten verar­beiten, tun wir dies um Ihnen unseren Service anbieten zu können oder um unsere kommer­zi­ellen Ziele zu verfolgen.

 

Sicherheit

Wir haben tech­ni­sche und admi­nis­tra­tive Sicher­heits­vor­keh­rungen getroffen um Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten gegen Verlust, Zerstö­rung, Mani­pu­la­tion und unau­to­ri­sierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitar­beiter sowie für uns tätige Dienst­leister sind auf die gültigen Daten­schutz­ge­setze verpflichtet.

Wann immer wir perso­nen­be­zo­gene Daten sammeln und verar­beiten werden diese verschlüs­selt bevor sie über­tragen werden. Das heißt, dass Ihre Daten nicht von Dritten miss­braucht werden können. Unsere Sicher­heits­vor­keh­rungen unter­liegen dabei einem ständigen Verbes­se­rungs­pro­zess und unsere Daten­schutz­er­klä­rungen werden ständig über­ar­beitet. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktu­ellste Version vorliegt.

 

Betroffenenrechte

Bitte kontak­tieren Sie uns jederzeit, wenn Sie sich infor­mieren möchten welche perso­nen­be­zo­genen Daten wir über Sie speichern bzw. wenn Sie diese berich­tigen oder löschen lassen wollen. Deswei­teren haben Sie das Recht auf Einschrän­kung der Verar­bei­tung (Art. 18 DSGVO), ein Wider­spruchs­rechts gegen die Verar­bei­tung (Art. 21 DSGVO) sowie das Recht auf Daten­über­trag­bar­keit (Art. 20 DSGVO). In diesen Fällen wenden Sie sich bitte direkt an uns.

 

Automatisch gespeicherte nicht personenbezogene Daten

Wenn Sie unsere Inter­net­seiten besuchen, speichern wir aus admi­nis­tra­tiven und tech­ni­schen Gründen bestimmte Infor­ma­tionen. Diese sind: Typ und Version des verwen­deten Browsers, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, sowie die IP Adresse.

Diese Daten werden anony­mi­siert und lediglich für statis­ti­sche Zwecke bzw. dafür verwendet, unsere Internet- und Online­dienste zu verbes­sern. Diese anony­mi­sierten Daten werden – getrennt von perso­nen­be­zo­genen Daten – auf sicheren Systemen gespei­chert und können keinen indi­vi­du­ellen Personen zuge­ordnet werden. Das bedeutet, dass Ihre perso­nen­be­zo­genen Daten jederzeit geschützt bleiben.*

 

Cookies

Die Inter­net­seiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzer­freund­li­cher, effek­tiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Text­da­teien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwen­deten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­tisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespei­chert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermög­li­chen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies infor­miert werden und Cookies nur im Einzel­fall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das auto­ma­ti­sche Löschen der Cookies beim Schließen des Browser akti­vieren. Bei der Deak­ti­vie­rung von Cookies kann die Funk­tio­na­lität dieser Website einge­schränkt sein.*

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert auto­ma­tisch Infor­ma­tionen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Brow­sertyp und Browserversion
  • verwen­detes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugrei­fenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuor­denbar. Eine Zusam­men­füh­rung dieser Daten mit anderen Daten­quellen wird nicht vorge­nommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nach­träg­lich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhalts­punkte für eine rechts­wid­rige Nutzung bekannt werden.*

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontakt­for­mular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfra­ge­for­mular inklusive der von Ihnen dort ange­ge­benen Kontakt­daten zwecks Bear­bei­tung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwil­li­gung weiter.*

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Online­an­ge­botes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Karten­ma­te­rial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten einge­bunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nach­fol­gend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jewei­ligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstel­lung dieser Inhalte erfor­der­lich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslie­fe­rung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statis­ti­sche Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheit­li­chen Darstel­lung von Schrift­arten so genannte Web Fonts, die von Google bereit­ge­stellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benö­tigten Web Fonts in ihren Brow­ser­cache, um Texte und Schrift­arten korrekt anzu­zeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unter­stützt, wird eine Stan­dard­schrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Infor­ma­tionen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faqund in der Daten­schutz­er­klä­rung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstel­lung von Karten und zur Erstel­lung von Anfahrtsplänen.

Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphi­theatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Durch die Nutzung von Google Maps auf dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bear­bei­tung sowie der Nutzung der auto­ma­tisch erhobenen sowie der von Ihnen einge­geben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Dritt­an­bieter einverstanden.

Die Nutzungs­be­din­gungen für Google Maps finden Sie https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Mehr Infor­ma­tionen zum Umgang mit Nutzer­daten finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ 

 

Analyse-Dienste Für Webseiten, Tracking

Wir nutzen auf unserer Webseite den Webseiten-Analy­se­dienst für Webseiten Statify. Rechts­grund­lage für die Verwen­dung der Analyse-Tools ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. f) DSGVO. Die Websei­ten­ana­lyse liegt im berech­tigten Interesse unseres Unter­neh­mens und dient der statis­ti­schen Erfassung der Seiten­nut­zung zur fort­lau­fenden Verbes­se­rung unserer Webseite und des Angebots unserer Dienstleistungen.

Im direkten Vergleich mit Statis­tik­diensten wie Google Analytics, WordPress.com Stats und Matomo (Piwik) verar­beitet und speichert Statify keine perso­nen­be­zo­genen Daten wie IP-Adressen – Statify zählt Aufrufe, keine Besucher. Eine in der lokalen WordPress-Instal­la­tion angelegte Datenbank-Tabelle besteht aus nur 4 Feldern (ID, Datum, Herkunft, Ziel) und kann jederzeit durch den Admi­nis­trator angezeigt, aufge­räumt und geleert werden. Aufgrund dieser Funk­ti­ons­weise erfüllt Statify alle Anfor­de­rungen der DSGVO.

 

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betrie­benen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausge­stat­teten Seiten besuchen, wird eine Verbin­dung zu den Servern von YouTube herge­stellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitge­teilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account einge­loggt sind ermög­li­chen Sie YouTube, Ihr Surf­ver­halten direkt Ihrem persön­li­chen Profil zuzu­ordnen. Dies können Sie verhin­dern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Infor­ma­tionen zum Umgang von Nutzer­daten finden Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy *

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicher­heit und zum Schutz der Über­tra­gung vertrau­li­cher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seiten­be­treiber senden, eine SSL-Verschlüs­se­lung. Eine verschlüs­selte Verbin­dung erkennen Sie daran, dass die Adress­zeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüs­se­lung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns über­mit­teln, nicht von Dritten mitge­lesen werden.*

 

Recht Auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unent­gelt­liche Auskunft über Ihre gespei­cherten perso­nen­be­zo­genen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Daten­ver­ar­bei­tung sowie ein Recht auf Berich­ti­gung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema perso­nen­be­zo­gene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum ange­ge­benen Adresse an uns wenden.*

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impres­sums­pflicht veröf­fent­lichten Kontakt­daten zur Über­sen­dung von nicht ausdrück­lich ange­for­derter Werbung und Infor­ma­ti­ons­ma­te­ria­lien wird hiermit wider­spro­chen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrück­lich recht­liche Schritte im Falle der unver­langten Zusendung von Werbe­in­for­ma­tionen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.*

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Daten­schutz­er­klä­rungen zu ändern falls dies aufgrund neuer Tech­no­lo­gien notwendig sein sollte. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihnen die aktu­ellste Version vorliegt. Werden an dieser Daten­schutz­er­klä­rung grund­le­gende Ände­rungen vorge­nommen, geben wir diese auf unserer Website bekannt.

Alle Inter­es­senten und Besucher unserer Inter­net­seite erreichen uns in Daten­schutz­fragen unter:

Daten­schutz­be­auf­tragte der Stadt Oberursel
Frau Jasmin Helfmann
Zimmer 506 A
Rathaus­platz 1
61440 Oberursel (Taunus)
Tel.: 06171/502202
E‑Mail: jasmin.helfmann@oberursel.de

Sollte unsere Daten­schutz­be­auf­tragte Ihr Anliegen nicht zu Ihrer Zufrie­den­heit beant­worten können, bleibt Ihnen in jedem Falle ihr Recht auf Beschwerde bei der für Ihr Bundes­land zustän­digen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.